Reactor E-10HP

Bauen Sie Ihr Geschäftstätigkeit mit Polyurea-Anwendungen aus
Einstiegsmodell für reine und hybride Polyurea-Beschichtungen

Tragbares Hochdruck-Dosiergerät

Der Reactor E-10hp ist ein ideales Einstiegsmodell, das sich bestens für Beschichtungsprojekte wie Balkons, Pools, Abdichtungen und Ladeflächen-Schutzbeschichtungen eignet. Es handelt sich um eine intelligente und erschwingliche Investition, die zum Ausbau Ihrer Geschäftstätigkeit beitragen wird.
Auch wenn es ein Einstiegsmodell ist, ist es trotzdem sehr leistungsstark. Der Reactor E-10hp arbeitet mit Hochdruck, um Ihnen die Energie und Leistungsfähigkeit zu bieten, die Sie zum Aufbringen von Polyurea-Beschichtungen benötigen. Dieses kompakte Gerät ist leicht und tragbar, und kann sogar mit einem herkömmlichen Stromanschluss betrieben werden, sodass Sie nicht in einen Generator investieren müssen.

Heizsystem „Boost“ für schnelle Anlaufzeiten von 20 Minuten

Mit dem innovativen Heizsystem „Boost“ und den isolierten Behältern des Geräts wird das Material schnell erhitzt, sodass Sie schneller mit der Arbeit beginnen können. Verglichen mit einer Anlaufzeit von mehr als einer Stunde bei einem Standard-Reactor E-10 sind Sie in der Tat in einem Bruchteil der Zeit bereit, Beschichtungen aufzubringen.

Nutzen Sie diese Tabelle, um herauszufinden, welches Modell des Reactor E-10 am besten für Ihre Anwendungen geeignet ist. Mithilfe dieser Tabelle können Sie die Zirkulationszeiten und Behältertemperaturen ermitteln, die erforderlich sind, um Ihre endgültige Spritztemperatur zu erreichen.
*With a 240V model


Graco Reactor E-10HP fűtés ábraGraco Reactor E-10HP fűtés ábra

- Der gekrümmte Kurvenabschnitt stellt die Behältertemperatur dar.
- Der gerade senkrechte Kurvenabschnitt stellt Delta T der primären Erhitzer dar.

Ziehen Sie zur Berechnung der erforderlichen Behältertemperaturen Delta T von der von Ihnen gewünschten Spritztemperatur ab.

- Bestens für kleine bis mittelgroße Projekte geeignet, wie Terrassen, Pools, Balkons, Tanks, Ladeflächen-Schutzbeschichtungen, Überlaufbecken und Abdichtungen.
- Erhitzt Flüssigkeiten schnell
- Tragbar und einfach zu bedienen
- Easy to use
- Kann über eine normale Haussteckdose betrieben werden. Es ist kein Generator erforderlich.
- Eine erschwingliche Investition. Im Vergleich zu einem Standard-Reactor, bei dem ein Generator und Spritzausrüstung erforderlich sind


Diese Tabelle bestimmt die Flüssigkeitsförderung in Abhängigkeit vom Arbeitsdruck und der gewählten Mischkammer.

Graco Reactor E-10HP keverőkamra ábraGraco Reactor E-10HP keverőkamra ábra
Beispiele:
- Bei 170 bar mit der Mischkammer AW2222 beträgt die Förderung fast 3,6 l/min
- Bei 125 bar mit der Mischkammer AR2929 beträgt die Förderung fast 3,8 l/min
  • Used machines
  • E-10 heated hoses
If there is any further question in mind, please contact us.